Epson PowerLite S5 Projektor im Test – leise und leistungsstark

Der Epson PowerLite S5 ist erschwinglich, leicht und durchweg erstklassig. Er kommt mit einer 2-Jahres-Garantie und enthält alle Notwendigkeiten für einen hochwertigen Heimkinoprojektor mit maximaler Leistung.

Während der Epson PowerLite S5 seinen Vorgängern sehr ähnlich ist, ist der S5 leichter und heller als jedes andere Modell davor. Dies ist ein Schlag in der Heimkinobranche, da es mehr für Ihr Geld bietet. Wenn Sie an billigen, schlecht verarbeiteten Projektoren interessiert sind, gibt es viele andere Marken, aber Epson baut seine Produkte so, dass sie den Test der Zeit bestehen und gleichzeitig ihre höchste Pflicht gegenüber dem Betrachter erfüllen, indem sie durchgehend ein glattes, angereichertes Bild liefern .

Viele Projektoren (und Unternehmen im Allgemeinen) bleiben im Test oft hinter ihren Ansprüchen zurück, aber Epson hat sich beim PowerLite S5 großzügig selbst übertroffen. Es ist dramatisch heller als das, was sie behaupten, und übertrifft die Erwartungen in Bezug auf die Leistung. Der Epson PowerLite S5 verfügt über eine kompaktere Fernbedienung als die S4 für schlankeres Design und Komfort.

Obwohl der Epson S5 ein wunderbarer Projektor ist, verfügt er über weniger Auflösungsmöglichkeiten als die meisten modernen Computer. Der Projektor komprimiert alles, was möglich ist, um dies auszugleichen, aber kleine Objekte im Film erscheinen etwas kleiner als sie sein sollten. Wenn Sie es sich leisten können, bietet Ihnen ein Projektor mit höherer Auflösung eine bessere Gesamtqualität, aber diejenigen mit einem begrenzten Budget können eine genauso gute Qualität erwarten wie jeder andere SVGA-Projektor. Die meisten Epson PowerLite S5 werden an Schulen und kleine Unternehmen verkauft und sind aufgrund der hohen Leistung im Vergleich zum niedrigen Preis der bevorzugte Projektor für das Bildungssystem.

Der S5 ist mit nur 35 dB Ton bei maximaler Leistung der Lampe viel leiser als viele Heimkinoprojektoren. Wenn sich die Lampe im Energiesparmodus befindet, sinkt der Geräuschpegel auf 28 dB, was extrem leise ist. In einem kleinen Raum werden Sie sicherlich einige Geräusche vom Projektor hören können, aber es wird nicht so schlimm sein, dass Sie schreien müssen, um gehört zu werden. Sie sollten das Geräusch eher als Beobachtung denn als Ärger empfinden.


Source by Kazi Niyaz

About admin

Check Also

Ich habe meine Katze verloren! Was sollte ich tun?

Tausende Haustiere gehen jeden Tag verloren. Aus diesem Grund werden 49 % aller Katzen im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ads2

Recent Comments

Keine Kommentare vorhanden.